Diary

Hamburg als rechtsfreier Raum

Es ist unfassbar was gerade in Hamburg passiert. Schlimm genug, dass sich in wenigen Tagen die skrupellosesten AusbeuterInnen von Mensch und Natur, die erfolgreichsten KriegsverbrecherInnen der Gegenwart, die selbsternannten FührerInnen (/DiktatorInnen) dieses Planeten in der schönen Hafenstadt treffen um nachhaltige Entscheidungen für uns alle zu fällen, nun auch noch das: Die Polizei hat den Aufbau… Read More Hamburg als rechtsfreier Raum

Diary

Tag X – Die Räumung des Friedel54

Während mein Kopf brummt ist mein Herz schwer wie Stein. Vor nur wenigen Stunden wurde der seit bereits 13 Jahren bestehende Kiezladen Friedel54 geräumt, Menschen mussten verarztet werden. Als online von Menschen vor Ort weitere freiwillige Hilfe angefordert wurde, gaben Rettungssanitäter per Twitter kund, sich nicht in die Nähe der gewalttätigen Polizisten begeben zu wollen.… Read More Tag X – Die Räumung des Friedel54

Diary

Melancholie nach dem Sauffest

Gestern früh, der Montag nach dem BRN-Wochenende, entschloss ich mich zu einem Spaziergang durch den Kiez. Ich fragte mich selbst warum, war es doch absehbar, dass mir manches Unangenehme auf meinem Weg begegnen würde. Doch es hat auch was an sich, eine Stadt nach einer wilden Feierei zu sehen, alleine schon wegen dem enormen Kontrast… Read More Melancholie nach dem Sauffest

Diary

Scheisz BRN !

Kleingeld klappert. Klick. Zisch. Spritz. Schluck, schluck… schluck ….. … schluck. Jetzt wird die leere Dose noch zerdrückt, natürlich mit einer Hand unter den lautstarkem Zuspruch der deutlich abgeheiterten Freunde. Dann fix ein Shot dazwischen. Kopf in Nacken. – Weg damit! Vor meinem Fenster frönt die Dosenbierliebhaberschaft ihrem schnellen Rausch. Sie pissen in jede Ecke,… Read More Scheisz BRN !

Allgemein, Für den Kopf

The warm swedish summer – Farewell lover.

Immer zu gewissen Zeiten, die besonders stürmischen, denke ich an die Highlights meines Lebens zurück, besinne mich darauf, dass es wieder so werden kann. Natürlich zählt auch die Zeit meiner größten Verliebtheit dazu. – Diese kurze Hochphase in der ich dachte, nichts könne mir etwas anhaben, ich wäre am Ende einer langen Odyssee angekommen. Doch… Read More The warm swedish summer – Farewell lover.

Allgemein, Für den Kopf

Trommeln in der Schweigeminute – RIP ERNIE

Smartphone, Emails und 24-Stunden-Erreichbarkeit – Oftmals erkennt man in Zeiten der totalen Hektik nicht einmal mehr die Warnsignale des eigenen Körpers, um dann möglichst rechtzeitig einen Gang runter zu schalten. Es rächt sich. Irgendwann reißt es einen einfach zu Boden. Nicht ohne Grund scheinen Burnouts und Depressionen im Moment allgegenwärtig. Also lernt man draus und… Read More Trommeln in der Schweigeminute – RIP ERNIE

Allgemein, Für den Kopf

Tausend

She was broken from moment to moment, watching her world collide she felt lost inside herself. She fell apart for a passion that flamed beneath her. She waited and died a hundred times, it dripped from her pores.” ― Robert M. Drake Ich habe tausend Leben gelebt, tausendmal geliebt, bin tausend Tode gestorben als es… Read More Tausend

Allgemein, Für den Kopf, Unterwegs

Aktionswochen gegen Antisemitismus – Auschwitz Gedenken

Genau heute, am 27. Januar, vor 72 Jahren wurde das KZ Auschwitz von der Roten Armee befreit. Zuvor waren etwa 1,1 Millionen Menschen dort ermordet worden: Rund eine Million Jüdinnen und Juden, etwa 21.000 Roma und Sinti, 15.000 sowjetische Kriegsgefangene und mehr als 80.000 aus politischen und anderen Gründen nach Auschwitz Deportierte. Stellvertretend für alle… Read More Aktionswochen gegen Antisemitismus – Auschwitz Gedenken

Allgemein

Aktionswochen gegen Antisemitismus – Auftakt Döbeln

Für mein Verständnis einer offenen, libertären Gesellschaft sind quasi IMMER „Wochen gegen Antisemitismus“ Programm. Nun fanden tatsächlich die sogenannten „Aktionswochen gegen Antisemitismus“ statt und das bereits zum zum 14. Mal. Noch nie was von gehört?! Habe ich auch nicht! Also soviel dazu: Diese bundesweit größte Kampagne gegen Antisemitismus wurde in der Vergangenheit allein von der… Read More Aktionswochen gegen Antisemitismus – Auftakt Döbeln

Allgemein, Für den Kopf

Adoptivkind Lucy aktuell + INTERVIEW mit einer Tierretterin

Viele von euch haben mitbekommen, dass ich vor kurzem einen kleinen Hund adoptiert habe – Lucy ihr Name. Manch einer in meinem Umfeld hatte sich vor der Aktion gegen ein gerettetes Tier ausgesprochen. Viele meiner Leser begrüßten und unterstützten jedoch meine Entscheidung. Wie versprochen folgt nun, nach dem Adoptionsbericht, eine Schilderung des weiteren Verlaufs mit… Read More Adoptivkind Lucy aktuell + INTERVIEW mit einer Tierretterin

Allgemein, Unterwegs

„Hier beginnt das freie Territorium der Bunten Republik Neustadt.“

Grad wurde noch fleißig aufgebaut und flups war die BRN auch schon wieder vorbei ! Was das überhaupt ist? Die BRN ist ein Stadtteilfest der Äußeren Neustadt in Dresden, organisiert von interessierten, engagierten Bürgern dieser „bunten Republik“. Seit 1990 wird sie traditionell am dritten Juni Wochenende ausgerufen. Damals zur Wendezeit brachen mit der alten Gesellschaftsordnung… Read More „Hier beginnt das freie Territorium der Bunten Republik Neustadt.“